Termine

  • Mi
    05
    Aug
    2020
    18:00Marktplatz, Zeltinger Straße Ecke Briedeler Straße

    Zollstock gießt

    Liebe Mitglieder!

    Bei unseren bisher stattgefundenen Gießaktionen haben wir bereits 18 Kubikmeter Wasser erfolgreich "unter die Bäume" gebracht. Es ist toll, dass immer mehr Helferinnen und Helfer zu uns stoßen. Herzlichen Dank für Ihren Einsatz!

    Einen kurzen Bericht zur letzten Gießaktion dieser Woche an der Ürziger Straße finden Sie hier auf unserer Website.
    Übrigens: Wer den städtischen jungen Bäumen vor seiner Haustür individuell etwas Gutes tun möchte, kann bei der Stadt Köln gratis einen Wasssersack bestellen und Baumpate seines Lieblingsbaums werden. Wie dies funktioniert, erfahren Sie ebenfalls hier.

    Trotz der vereinzelten Regengüsse des Wochenendes benötigen unsere Zollstocker Bäume weiterhin viel Wasser.

    Und weiter gehts im Herzen Zollstocks:
    Am Mittwoch, dem 5.8. treffen wir uns um 18:00 Uhr am Marktplatz, Zeltinger Straße Ecke Briedeler Straße.

    Die Bäume auf dem Marktplatz stehen auf einer problematischen Fläche und leiden daher besonders unter der Trockenheit.
    Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Helferinnen und Helfer mit Gießkannen und Eimern!
    Bei Regen wird die Aktion verschoben.

    Mithilfe von Stadt und RheinEnergie können wir über ein Standrohr kostenlos Wasser aus den Hydranten zapfen. Die Aktion führen wir in Kooperation mit dem Bürgerverein Raderberg und -Thal e.V. durch, mit dem wir uns das Equipment teilen.

    Weitere Termine folgen.

  • Fr
    18
    Sep
    2020
    16:30Kreuzblume vorm Dom

    Wä Loss hät zo erfahre, wä die Domplomb jefleck, dat dä Dom en Huusnummer hät, wo der Platzjabbeck hängk, wäm der Kallendresser jet dr…un noch vill andere Anekdötcher un Verzällcher, kann sich jo melde. Mer treffen uns am 18. September öm 16.30 Uhr aan der Krüzbloom vörm Dom. Die Föhrung ess op Kölsch un do’t ca. 2 Stund. (Wä et nit all versteit, dem kann jeholfe wääde.) Hingerherr du’mer en der „Pfeffermühle“ em „Hänneschen“ met nem leckere Kölsch et Strössje spöle, wenn et coronarisch jeit.  

    Max. 15 Personen, Anmeldung erforderlich
    Teilnehmerbeitrag  5€ (Nichtmitglieder 10€) 

  • So
    20
    Sep
    2020
    14:00Haltestelle Heinrich-Lübke-Ufer

    Ein 2 1/2 - stündiger Spaziergang durch die Marienburg mit Uli Kievernagel.

    Er wird uns den noblen Vorort im Kölner Süden auf interessante Weise näher bringen.

    Treffpunkt: 14.00 Uhr Haltestelle Heinrich-Lübke-Ufer an der Rheinufer Straße
    Anmeldung erforderlich (Geschäftsstelle)
    Kostenbeitrag: Mitglieder 12 €, Nichtmitglieder 17 €